Die RADFAK-Kasse

Ein Warenwirtschaftssystem wie RADFAK entfaltet seine volle Wirkungsbreite durch seine Mehrplatzfähigkeit. Das heißt, es kann von verschiedenen Stellen (z.B. Kasse, Werkstatt oder Büro) gleichzeitig auf die selben Daten zugegriffen werden, ohne daß dabei Wartezeiten für den Anwender entstehen.

Bildschirm Kasse

Besonders wirkungsvoll ist die Mehrplatzfähigkeit von RADFAK beim Kassenbetrieb. So können Sie zum Beispiel Lieferungenabgleichen, obwohl gerade Kunden bedient werden. RADFAK ist somit in der Lage, mehrere Arbeitsaufträge gleichzeitig zuerledigen. Die Funktionen von RADFAK sind vielfältig und umfassend. Es lassen sich Rechnungen, Lieferscheine, Aufträge oder Angebote erstellen. Der Kundenname, Adresse, Zahlungsart und Preisnachlässe werden registiert. Alle Vorgänge werden automatisch im Kassenbuch vermerkt, so können leicht Fehler erkannt werden.Die Kundendaten werden ebenso gespeichert, so daß man diese Daten jederzeit für Werbezwecke benutzen kann.